Baustelle am Innsbrucker Südring

4422_Baustelle am Innsbrucker Südring

Baustelle am Innsbrucker Südring:
Ein Kraftakt in 6 Phasen
Innsbruck. Seitens der IKB und der TIGAS erhielt B+B den Auftrag für die Baumeisterarbeiten auf der meist befahrensten Landesstraße Tirols,dem Südring.

Die Arbeiten betreffen den Neubau von mehr als 500lfm Ringrohrleitung (Wasser, DA560/PN16), rund 600lfm Versorgungswasserleitung (Wasser, DA280/PN16), 950lfm Stromtrassenverlegung, 830lfm Gasniederdruckleitungen (DA160), 910lfm Gasmitteldruckleitungen (DA225), sowie 35 Gas- und Wasserhausanschlüsse.

Da sich in der Straßenmitte die Straßenbahngleise befinden, entschieden sich die Auftraggeber, neben der klassischen Verlegung
der Leitungen in offene Gräben, viele Leitungsabschnitte auch mittels Rohrrelining zu erneuern. Bei diesem Verfahren wird ein neues Rohr in das alte Rohr hineingeschoben und etwaige verbleibende Hohlräume zwischen alter und neuer Rohrwandung mittels einer "Packerflüssigkeit“ verpresst. Der offene Graben wird dadurch eingespart, übrig bleiben Start- und Zielgruben.

Die größte Herausforderung für die Baumannschaft ist die Durchführung der Arbeiten bei fließendem Verkehr in beide Fahrtrichtungen,
da der Südring die wichtigste Verkehrsader der Stadt Innsbruck ist. Die Baustelle wurde deshalb in sechs Bauphasen unterteilt.
Neben den Umbauarbeiten am Südtiroler Platz (Hauptbahnhof) ist die Baustelle am Südring derzeit die größte Infrastrukturbaustelle der Stadt.

Bauleitung: Michael Jank
Techniker: Dominik Gratl
Polier: Gottfried Keplinger

4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
Schema „Langrohrrelining“, entnommen von: https://www.frisch-faust.de/rohrleitungsbau.html, letzter Zugriff 26.04.2019, 10:20
4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
4422_Baustelle am Innsbrucker Suedring
Ein Unternehmen der
Bodner Gruppe
Schießstand 28
A – 6401 Inzing ‎