IKB - WVA Schneeburggasse

IKB - WVA Schneeburggasse

Referenznachweis

Projektname IKB - WVA Schneeburggasse
Sparte Leitungsbau
Auftraggeber IKB AG
Ansprechpartner - Auftraggeber auf Anfrage
Leistungsdaten Im Auftrag der IKB wurden die Grabungsarbeiten für die Doppel-Wasserleitung in der Schneeburggasse ab Kirschentalgasse bis zum Höttinger Rain samt Straßenbau ausgeführt. Im Zuge der Arbeiten wurden ca. 100 Stück WL-Hausanschlüsse und 10 Stück Gas-Hausanschlüsse erneuert. In der kurzen Bauzeit musste der Verkehr, samt Anrainerzufahrten, ständig aufrecht erhalten bleiben und im gesamten Baufeld mit verschiedenen Baufirmen der Bauablauf koordiniert und durchgeführt werden. Des weiteren wurde die gesamte Straße abgefräst und eine Decke hergestellt.
Grabungsarbeiten HL ca. 1.620 m DN280 und ca. 1.520 m DN160, Grabungsarbeiten HA WL+Gas ca. 915 m DN 32–110, ca. 920 m Provisorium DN32 – 280, ca. 250 m Mitverlegung Leerrohre, ca. 7.000 m2 Tragschicht, ca. 13.500m2 Deckschicht
Zeitraum Leistungserbringung April bis Oktober 2013
Ort Leistungserbringung Schneeburggasse 8-103, 6020 Innsbruck
Bauleiter/Techniker Ing. Markus Grünauer, Ing. Markus Neukam
Polier Wolfgang Habernig
schneeburggasse-wva
schneeburggasse-wva
schneeburggasse-wva
schneeburggasse-wva
Ein Unternehmen der
Bodner Gruppe
Schießstand 28
A – 6401 Inzing ‎
T: +43 5 06999 – 4000