Land Tirol - Neubau Erlacher Brücke Ellbögen

Land Tirol - Neubau Erlacher Brücke Ellbögen

Referenznachweis

Projektname Land Tirol - Neubau Erlacher Brücke Ellbögen
Sparte Brückenbau
Auftraggeber Land Tirol
Landesbaudirektion, Gruppe Bau und Technik
SG Brücken und Tunnelbau
Ansprechpartner - Auftraggeber auf Anfrage
Leistungsdaten Das Bauvorhaben beinhaltet den Ausbau der L38 Ellbögener Straße von km 18,038 – km 18,399 und umfasst neben dem Neubau der Erlacher Brücke als Stahl-Beton-Verbundbrücke mit einer Länge von rund 40m, auch Straßenbauarbeiten mit einer ca. 20 m langen Hangbrücke, ca. 100 m Stützmauer und 140 m Steinschlichtung.

- Beton 700m³
- Bewehrungsstahl 98to
- Stahlbau 50to
- Spritzbeton 1.000m²
- Micropfähle 540m
- bituminöse Trag- und Deckschicht herstellen 3.600m²
Zeitraum Leistungserbringung März 2014 – Mai 2015
Ort Leistungserbringung Erlach, 6083 Ellbögen
Bauleiter/Technikerin DI Thomas Lexer / Marina Neuner
Polier Gerald Mössner
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
erlacher-bruecke-4182
2014-11-30-Erlacherbruecke-4182
2014-11-30-Erlacherbruecke-4182
2014-11-30-Erlacherbruecke-4182
Ein Unternehmen der
Bodner Gruppe
Schießstand 28
A – 6401 Inzing ‎
T: +43 5 06999 – 4000