Neue Abteilung bei Ing. Berger & Brunner BaugmbH

DSC_4967
V.l.n.r.: Betriebsleiter Ing. Otmar Gredler, Hubert Striednig, Markus Lederer, Mira Reiter, Heimo Gasser

Ing. Berger & Brunner freut sich über die Verstärkung des Teams in den Bereichen Infrastruktur/Bahnbau, Lärmschutzbauten und Rammtechnik.

Das Leistungsspektrum der neuen Tiefbauabteilung

• Infrastruktur / Bahnbau
Abwicklung sämtlicher Baumeisterarbeiten über Umbau und Neubau von Bahnhöfe und Haltestellen, Brückenbau sowie Unterführungsbauten, Unterbauerneuerungen zur Gleisneulagen, Instandsetzungsarbeiten an Bauwerken, Errichtung von Lärmschutzmaßnahmen, SFE Arbeiten, Entwässerungsmaßnahmen.

• Lärmschutzbauten
Das Herstellen von Lärmschutzwänden an Bundesstraßen, Autobahnen, Bahnstrecken und im Bereich von privaten Geschäftsgebäuden und Wohnanlagen.

• Rammtechnik
Die Ausführung von Pfahlgründungen mittels Stahlrammpfähle, die Herstellung Duktiler Gussrohrsysteme (technische und wirtschaftliche Alternativen zur konventionellen Tiefengründungsverfahren für den Einsatz im Hochbau, Industriebau, Brückenbau, Kanal auf Pfahl, Böschungssicherungen, Silofundierungen, Baugrubensicherungen, Auftriebssicherungen, Nachgründungen).


Der Einsatzbereich
Vorarlberg, Tirol, Salzburg

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ein Unternehmen der
Bodner Gruppe
Schießstand 28
A – 6401 Inzing ‎
T: +43 5 06999 – 4000