ÖBB - Umbau Bahnhof Brixlegg - Unterbau

ÖBB - Umbau Bahnhof Brixlegg - Unterbau

Referenznachweis

Projektname ÖBB - Umbau Bahnhof Brixlegg - Unterbau
Sparte Bahnbau
Auftraggeber ÖBB Infrastruktur AG
Ansprechpartner - Auftraggeber auf Anfrage
Leistungsdaten Bahnkörpersanierung im Bahnhofsbereich Gleis 1, 2, 3, 4 und 5 auf einer Länge von ca. 850 m, einschließlich Entwässerungsarbeiten und erforderliche Abtragsarbeiten.
Neuherstellung eines Mittelbahnsteiges
Errichtung von Winkelstützmauern aus Fertigteilen
Begleitende Erneuerung und Ergänzung von Kabelwegen
Begleitende Fundierungsarbeiten für Oberleitung und Signale inkl. Maststellarbeiten
21.000 m³ Erdbau
2000 m² Pflaster verlegen
1.200 m Trog verlegen
5.500 m³ Oberbauschotter einbauen
Zeitraum Leistungserbringung April 2012 bis November 2012
Ort Leistungserbringung Bahnhof Brixlegg
Bauleiter/Techniker Dipl. Ing. Alexander Pansi / Mathias Praxmarer
Polier Pius Mülmann
Brixlegg-Unterbau
Brixlegg-Unterbau
Brixlegg-Unterbau
Ein Unternehmen der
Bodner Gruppe
Schießstand 28
A – 6401 Inzing ‎
T: +43 5 06999 – 4000