TIWAG - Kanalnetzanbindung Gaisalm

gaisalm-1-2017

Referenznachweis

Projektname TIWAG - Kanalnetzanbindung Gaisalm
Sparte Leitungsbau
Auftraggeber TIWAG-Tiroler Wasserkraft AG
Ansprechpartner - Auftraggeber auf Anfrage
Leistungsdaten Ableitung des Abwassers der Gaisalm zum bestehenden Pumpenschacht auf die gegenüberliegende Uferseite des bestehenden Kiosks „Leuchtturm“ am Areal Achenseehof. Besonderheit dabei ist die Seeverlegung auf einer Länge von etwa 900m und die anschließende Absenkung der Druckrohrleitung auf eine Tiefe von ca. 130 m.
Errichtung eines erdeingebauten Fettabscheiders und die Verlegung einer Abwasserdruckleitung inkl. Pumpen, Schächte, Armaturen und EMSR. Die gesamte Anlage wird mit modernster Steuertechnik ausgestattet und wird von der Wasser Tirol fernüberwacht.
Zeitraum Leistungserbringung April 2017
Ort Leistungserbringung Achenkirch Gaisalm
Bauleiter/Techniker DI Stefan Plenk
Polier Gerald Mössner
gaisalm-2-2017
gaisalm-3-2017
gaisalm-4-2017
Ein Unternehmen der
Bodner Gruppe
Schießstand 28
A – 6401 Inzing ‎
T: +43 5 06999 – 4000